Das Zehnerbier- eine andere Geschichte

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit. Da haben die Zehners´ umgebaut. Es wurde alles neu gemacht. Auch der Boden. Hier liegt auch schon das Geheimnis begraben. Im wahrsten Sinne des Wortes. Als es nämlich hieß die Fehlböden auszuschaufeln, damit diese durch neue stabile Betonböden ersetzt werden konnten kam so einiges zum Vorschein.

Schnaps- versteckt und dann doch vergessen (war leider nicht mehr genießbar), Hefte Bücher Küchengeräte anno 1900 und viele Kuriositäten mehr auf die hier nicht näher eingegangen werden soll ;) - Ihr wisst schon was gemeint ist.Treber5a5f19f852558Sudkessel-25a5f19e7edd09Jungbier5a5f19d7c0a1fDie-Brauer-15a5f19c3354c4

Unter den ganzen Büchern und Heften fand sich auch ein Büchlein aus der Zeit als der damalige Wirt Josef Amon die Schankstätte betrieb. Dort waren viele Sachen leider nicht mehr lesbar. Allerdings waren nebst einigen Zeichnungen, die ganz seriös neben die nächste Warenlieferung gekritzelt wurden etwas ganz besonderes und merkwürdiges zu finden. Ein Rezept- für was? Richtig unser Zehner Bier.

Unglaublich aber in dem Büchlein, in dem Rechnungen (handschriftlich) mit Bestellscheinen vermischt waren, tauchte mittendrin ein Rezept auf. Wieso gerade in diesem Buch und warum mitten zwischen Bestellscheinen, vielleicht ein spontaner Gedanke? Das bleibt wohl für immer Adams Geheimnis. Da wir natürlich ungeheuer neugierig waren was denn dabei herauskommt und wie das schmeckt haben wir uns zusammen mit einer Kleinbrauerei hingesetzt und einen Kleinstsud gebraut und analysiert- Naja es war ein Bier aber so richtig dem Zeitgeist entsprach es nicht. Also haben wir in Mühevoller Kleinarbeit etliche Versuche unternommen das Bier zu perfektionieren. Etliche Versuchssude waren nötig um ein Bier zu kreieren, das hält was wir versprechen.

Bernsteinfarben und süffig mild. In diesem Sinne Prost!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zehnerkrug Zehnerkrug
ab 3,00 € *
Zehner Bier Brand Zehner Bier Brand
ab 12,00 € *